Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Warum Naturkosmetik?

Ich hatte mich entschlossen, das Angebot meiner Praxis für Wellness-Massagen mit Kosmetik-Behandlungen zu erweitern. Also, erst mal eine Ausbildung machen.

Aber da ging es schon los. Ich hatte das Bild einer komplett gestylten Kosmetikerin im Kopf. Die Haare perfekt, geschminkt bis zur Unkenntlichkeit, lange Fingernägel und ein weißer Arbeitskittel. Das bin nicht ICH.

Ich wollte meine Zeit nicht damit vergeuden, zu lernen, wie ich mit konventioneller Kosmetik, Mikrodermabrasion, Ultraschall usw. behandeln kann. Ich mag es natürlich und authentisch, so wie die Pflege, die ich privat benutzte.

Nach langer Suche habe ich dann eine passende Schule gefunden. Mit der Ausbildung zur Naturkosmetikerin war die Basis gelegt. Die moderne Naturkosmetik hat nichts mehr mit muffigen Cremes, die im Hinterstübchen zusammen gemixt werden, zu tun. Die Produkte sind zeitgemäß und voller guter Inhaltstoff. 

Damit kann ich mich identifizieren. Das bin ICH.

 

Vielseitiges berufliches Leben..... 

   1987 Bürokauffrau    

1992 Gymnastiklehrerin

         2006 Therapeutin  für Wellnessmassagen

2009 Buchautorin "Trainingsbuch Redondo Ball"

2012 Ganzheitliche Naturkosmetikerin ....

 

.... seit dem führe ich meine Praxis für Naturkosmetik und Wellnessmassagen.

 

Relax-Liege im BehandlungsraumRelax-Liege im Behandlungsraum

 

Und sonst noch ....

   Übungsleiterin beim VfL Rastede  Garten-Fee 

  Hunde-Mama  Hobby-Schneiderin    

                 Wohnmobil-Fan

 

                                                             

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?